2.Platz in Wolfsburg belegt

Im Finale 0:4 gegen Boldecker Land verloren

Am 14.2 ist die E3 zu einem Hallenturnier bei der JSG S.E.E in der Wolfsburger Innenstadt angetreten.

Es wurde in 2 Gruppen à 4 Team gespielt, wobei unsere Gegner die 3. und 5. Vertretung des Gastgebers waren sowie die Kicker der JFV Leiferde. 

Das erste Spiel gegen S.E.E. 3 wurde mit 1:0 gewonnen. 

Das zweite Spiel wurde gegen Leiferde mit 3:1 gewonen.

Im letzten Gruppenspiel wurde Dank einer starken spielerischen Leistung die JSG S.E.E 5 mit 6:0 geschlagen .

Somit stand man im Endspiel. 

Dort trafen wir auf die Vertretung von Boldecker Land. 

Dieses Spiel wurde leider 0:4 verloren, sodass am Ende der 2. Platz zu Buche stand. 

Zufrieden und mit Medaillen wurde die Heimreise angetreten. 

 

Text: Sebastian Fahldieck