JSG mit Favoritenbürde gegen den Tabellenletzten aus Broitzem

Am kommenden Samstag um 15.00 Uhr empfängt die JSG Rottorf/Vikt. Königslutter den Mitaufsteiger aus der Löwenstadt, den SV Broitzem. Anders als in den meisten voran gegangenen Spielen geht der Gastgeber aus Rottorf/Königslutter - ablesbar am Tabellenbild - erstmals als Favorit in ein Punktspiel.  

"Ich habe meine Mannschaft eindringlich gewarnt, diesen Gegner nicht zu unterschätzen. Die Staffel insgesamt ist sehr ausgeglichen, es gibt viele knappe und z.T. auch überraschende Ergebnisse. Auch Broitzem hatte einige knappe Ergebnisse gegen Mannschaften, gegen die auch wir uns schwer getan haben. Ich hoffe, diese Botschaft ist angekommen, denn ich erwarte einen Gegner aus Braunschweig, der hoch motiviert seine Chance auf eine Überraschung nutzen möchte."  

Mit einem Heimsieg kann die JSG aus der Domstadt ihren guten Tabellenplatz im oberen Tabellenmittelfeld  festigen und den Kontakt zur Tabellenspitze wahren. 

 

Text: Meik Vogel