1.C-Jugend startet zur neuen Saison in der Bezirksliga

Gehen optimistisch in das Abenteuer Bezirksliga. Die 1.C-Jugend der JSG Rottorf/Viktoria Königslutter

Mit großer Vorfreude startet die C-Jugend der JSG Rottorf/Viktoria Königslutter in das Abenteuer Bezirksliga Nord;

den Aufsteiger erwartet gleich zu Beginn mit dem VfL Wolfsburg 3 ein ganz harter Brocken. Der VfL Wolfsburg startet zwar bekanntlich in dieser Liga immer mit dem älteren D-Jugend Jahrgang, trotzdem ist das Team des Trainerduos Andreas Schmidt und Meik Vogel gewarnt. " Wir erwarten eine Mannschaft aus Wolfsburg, die uns aufgrund ihrer ausgezeichneten Ausbildung insbesondere taktisch, aber auch technisch und spielerisch aller Voraussicht nach überlegen sein wird. Unsere Vorteile werden vermutlich eher auf der körperlichen Seite liegen. Uns ist bewußt, daß sich in diesem Jahrgang die größten Talente aus dem Bereich Südost Niedersachsen tummeln "

Die Vorbereitung auf dieses Spiel war - bedingt durch die Sommerferien - recht kurz, der neue Kader ist noch nicht richtig eingespielt. Ein Freundschaftsvergleich mit der Bezirksliga C-Jugend der JSG Harzburg (Bezirksliga Süd) konnte aber mit 7:3 gewonnen werden.

Alle Spieler der C1 der JSG Rottorf/Vikt. Königslutter sind gesund und gehen hochmotiviert, aber auch mit einer gehörigen Portion Respekt in die Auftaktpartie gegen den VfL Wolfsburg. 
"Die Favoritenstellung liegt ganz klar beim Gast aus Wolfsburg, wir werden aber unsere Haut so teuer wie möglich verkaufen und versuchen, gleich zu Beginn der Saison für eine Überraschung zu sorgen".